KULTURELLES RAHMENPROGRAMM

 

In der Einschreibegebühr inbegriffen sind die folgenden Veranstaltungen:

 

POR WAGNER / CONTRA WAGNER (Zum 200. Jahrestag Richard Wagner)

 

Por Wagner
Ware und Nostalgie - Die Wesendonck-Lieder und der liederistische Wagnerismus.
Elena Grajera (mezzosopran) und Antón Cardò (Piano)
CICUS, c/Madre de Dios 1, 41001 Sevilla
12. September 2013, 21:30
Eintritt: 5€, 3€ Studierende und Lehrende der US und UPO.
PROGRAMM von "Por Wagner" herunterladen

 

Contra Wagner
von Pedro G. Romero, mit Sistema Tango und Proyecto Lorca.
Innenhof Antigua Fábrica de Tabacos, c/San Fernando, 41004 Sevilla
14. September 2013, 21:30
(Welturaufführung).
Al Einleitung, um 20:30, der Vortrag "Nietzsche contra Wagner: un pleito por la obra de arte del futuro", von Dr. Manuel Barrios, Philosophische Fakultät der US.
Eintritt: 5€, 3€ Studierende und Lehrende der US und UPO.
PROGRAMM von "Contra Wagner" herunterladen

Beide Konzerte finden statt dank der Unterstützung der Deutschen Botschaft in Madrid sowie in Zusammenarbeit mit dem Kulturdezernat CICUS der Universität Sevilla CICUS

 

 

ABSUR-DOS INSTANTES. El teatro de Karl Valentin.
Regie: Javier Álvarez. Spanische Fassung von Hiltrud Hengst und Pedro Álvarez.
Sala Teatro La Fundicón. Casa de la Moneda s/n, 41004 Sevilla
Donnerstag, 12, September 2013, 13:30.
In Zusammenarbeit mit der Sala Teatro La Fundición.
PROGRAMM von "ABSUR-DOS" herunterladen

 

 

BEAT STERCHI
Der Schriftsteller und Dichter (Bern, Schweiz) liest und kommentiert aus seinem Werk.
Facultad de Humanidades, Universidad Pablo de Olavide.
Freitag, 13. September, 13:30.
Mit der Unterstützung der Schweizer Botschaft, Madrid.
Auskunft über Beat Sterchi: www.beatsterchi.ch/

 

 

KLASTER ROYALL
Ishlar Smolny y Franziska Weiss. Kabarett aus Berlin
Sala Bitácora, Restaurante Río Grande, c/Betis, Sevilla
Freitag, 13. September 2013, 23:00
Auskunft über Klaster Royal: http://klaster-royall.de/

 

 

MONIKA MARON
Die Schriftstellerin, Deutscher Literaturpreis 2009, liest und kommentiert aus ihrem Werk.
Aula 103, Facultad de Filología, Antigua Fábrica de Tabacos.
Samstag, 14. September, 11:30
Información sobre Monika Maron: http://de.wikipedia.org/wiki/Monika_Maron